Nach dem 4. Lebensmonat ist Dinkel für Babys sehr empfehlenswert. Das ist der Zeitpunkt, wo viele Mütter von der ausschließlichen Stil- / Flaschennahrung mit dem Zufüttern von Beikost beginnen. Der Magen des Kindes ist nun bereit dafür.

Der Babybrei ist vielseitig einsetzbar. Man kann ihn als Halbmilch – Brei, als Milch – Fläschchen, als Folgemilch – Brei und auch als milchfreie Kost zubereiten.

Er enthält Gluten, ist milchfrei, ungesüßt (ausgenommen der natürliche Zuckergehalt der Zutaten), einfach und ohne Aufkochen zuzubereiten und enthält Vollkorn in babygerechter Form.

An Zutaten ist nichts weiter enthalten außer demeter Vollkorn – Dinkel und Vitamin B1 (laut Gesetz). Das besondere an der Produktbezeichnung Demeter ist, das das Getreide aus einer biologisch – dynamischen Landwirtschaft kommt. Vom Anbau bis zu verzehrfertigen Nahrung wird nach strengen Richtlinien hergestellt und kontrolliert. Zum einen wird dabei auf eine chemisch – synthetische Behandlung der Pflanzen und dem Einsatz von wachstumstreibenden Düngemitteln verzichtet. Zum anderen werden artenspezifische Eigenheiten der Pflanzen und Tiere berücksichtigt. Die Tiere auf einem Demeter – Hof sollen überwiegend mit Futter aus der eigenen Herstellung versorgt werden. Konventionelles Tierfutter ist strikt verboten und zudem gibt es z. B. auch kein Enthornen der Kühe, welches sehr schmerzhaft für die Tiere ist. Auch bei der Kompostierung gibt es klare Vorschriften. So wird der anfallende Tiermist grundsätzlich verwendet, um die Bodenfruchtbarkeit zu steigern und um für eine lebendige, gesunde Erde zu sorgen. Der Mist wird dazu mit speziellen Heilpflanzen – Präparaten, die der Demeter – Bauer auch selbst herstellt, vermischt und kompostiert. Dann wird noch Wasser dazu gemengt, und die Masse dann letztendlich gleichmäßig auf die Felder gedüngt.

Dieses Verfahren schafft optimale Voraussetzungen für das gute und gesunde Gedeihen der nährstoffreichen Frucht. Der Standard der EG – Bio –Verordnung wird dadurch sogar noch übertroffen.

Es werden unabhängige Prüfungen von demeter, Bio und der DE – 001 – Öko – Kontrollstelle garantiert.

Ich habe bei meinem Sohn so ca. mit 6 Monaten angefangen, den Dinkelbrei zuzufüttern. Er hat ihn von Anfang an sehr gern gemocht, so dass ich ihn immer wieder gekauft habe. Als milchfreie Zubereitung habe ich einfach 200 ml Wasser abgekocht und auf ca. 50 Grad Celsius abkühlen lassen. Dann kommen 5 Messlöffel Säuglings – Folgemilch dazu und dann werden 3 – 4 Esslöffel von dem Dinkel – Brei eingerührt. Schon ist der Brei fertig. Dabei entspricht 1 Esslöffel ca. 5 g.

Für einen Halbmilch – Brei nimmt man 100 ml Vollmilch und 100 ml Wasser, kocht es auf und lässt es wieder abkühlen. Dann rührt man 5 Esslöffel Dinkel – Brei ein, lässt das Ganze quellen und auf Esstemperatur abkühlen.

Zur milchfreien Zubereitung kommen dann 200 ml Wasser und ebenfalls 5 Esslöffel Dinkel – Brei.

Je nach Belieben kann man natürlich auch noch Früchtebrei, z. B. milden Apfel oder Birne, untermischen.

Sogar mit Muttermilch lässt sich der Brei zubereiten. Dazu nimmt man 130 ml warme Muttermilch und rührt 5 Esslöffel Dinkel – Brei ein. Die Muttermilch sollte dabei nicht auf über 40 Grad Celsius erhitzt werden, da sonst die wertvollen Inhaltsstoffe verloren gehen.

Empfohlen wird grundsätzlich die Zugabe von 1 – 2 Teelöffeln Rapsöl, da dieses wertvolle Fettsäuren enthält. Nicht zu empfehlen ist die Zubereitung in der Mikrowelle, da es hier schnell zur Überhitzung kommen kann.

Ich persönlich finde die Marke Holle sehr gut, auch wenn sie sicherlich etwas teurer als die Marken aus der Drogerie ist. Aber wer sich und sein Kind gesund ernähren will und dabei sehr umweltbewusst ist, liegt mit dem Produkt richtig. Zu kaufen gibt es sie in der Regel in allen guten Reformhäusern oder Bioläden. Den Baby – Brei gibt es auch noch in mehreren anderen Sorten, z. B. Hirse oder Hafer. Die Packung enthält 250 g Dinkel – Flocken.

Holle hat über 75 Jahre Erfahrung mit biologischer Babynahrung, verwendet keine gentechnisch manipulierten Zutaten laut EU – Bio – Verordnung und mit dem Siegel Demeter steht die Marke für das Motto „Qualität statt Quantität“.

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Copyright 2011 - 2020. © Internet-Group.org - All Rights Reserved.

Bewertung auf Product-News.eu: 4.38 / 5 Sternen aus 287 Bewertungen