Wer im Büro arbeitet oder zur Uni muss, hat in der Regel einiges an Papier, Unterlagen, Schreibutensilien sowie meistens auch einen Laptop zu transportieren. Viele Taschen halten der Belastung nicht stand, sind zu klein und gehen schnell kaputt.

Das alles trifft auf die Apogee – Umhängetasche von Jack Wolfskin nicht zu. Sie ist groß und rundum gepolstert, was für einen sehr angenehmen Trage – Comfort sorgt. Es gibt ein extra Fach für das Notebook und insgesamt gibt es auch jede Menge Stauraum für Unterlagen, Bücher und Kleinteile.
Die einzelnen Fächer sind übersichtlich aufgeteilt, so dass alles seine Ordnung hat. Selbst, wenn sie voll bepackt ist, lässt sie sich noch ganz bequem tragen, da am Riemen ein Tragepolster befestigt ist, das dann an der Schulter weich anliegt und nicht einschneidet. Dieses dämpfende Polster ist ausreichend breit und kann beliebig verstellt werden.

Das gepolsterte Hauptfach ist mit einem 15,4“ – Laptop – Fach ausgestattet und hat die Innenmaße 37 x 25 x 4 cm. Dann gibt es noch ein großes Vorfach sowie zwei Innenfächer, die z. B. für die Maus und ein Kabel verwendet werden können. Zudem verfügt die Tasche über mehrere kleine Fächer (unter anderem ein gesondertes, verschließbares Handyfach), Einschübe und Schlaufen für diverse Kleinteile.
Die Tasche ist rundum gepolstert, so dass alles sicher transportiert werden kann.

Sie besteht aus einem sehr feinen und dicht gewebten Textil, das sich ARMA TECH PLUS 600D nennt. Dies ist ein scheuerfestes Gewebe aus speziellem Polyestergarn mit einer Fadenstärke von 600 Denier. Vor allem zeichnet es sich dadurch aus, dass es besonders langlebig und sehr belastbar ist. Außerdem ist es dauerhaft wasserdicht und mit Polyurethan beschichtet sowie UV – resistent und farbecht. Gerade, wenn man jeden Tag, auch bei Wind und Wetter, auf dem Fahrrad unterwegs ist, macht es Sinn, dass dabei die Tasche und das ganze Zubehör zuverlässig trocken bleiben. Viele dunkle Taschen bleichen mit der Zeit durch die Sonne aus – das braucht man bei diesem Modell nicht befürchten. Das Innenfutter besteht aus 100 % Polyamid.
Die Tasche hat eine Kapazität von 14 Litern und wiegt gerade mal 650 g.

Es gibt sie in verschiedenen Farben und ich muss sagen, man staunt immer wieder, wieviel tatsächlch in die Tasche reinpasst. Und das beste ist, dass sie zudem auch noch gut aussieht! Rundum also eine funktionale, praktische, bequeme, aber auch modische Tasche. Sie kann sowohl von Männern als auch von Frauen getragen werden.

Als letztes bleibt noch positiv zu erwähnen, dass die Marke Jack Wolfskin darauf achtet, dass die Produktpalette einerseits hoch funktional sein muss und andererseits aber auch möglichst nachhaltig hergstellt wird. Nach eigenen Angaben stehen der Mensch und die Natur dabei im Mittelpunkt. Den Menschen, die an der Produktion beteiligt sind, soll großer Respekt entgegengebracht werden. Dazu müssen die Geschäftspartner, also Lieferanten, Produzenten und Unterauftragnehmer, die Fürsorgepflicht ihrer Beschäftigten gegenüber einhalten sowie nationale und internationale Standards einhalten. Diese betreffen Arbeitsbedingungen, Vergütung u.s.w. Weiterhin soll auch der Natur großer Respekt entgegengebracht werden. So müssen auch hier nationale und internationale Umweltbestimmungen eingehalten werden. Alle Vertragspartner werden vertraglich verpflichtet, die von Jack Wolfskin festgelegten Standards zu akzeptieren und auch umzusetzen.

Copyright 2011 - 2022 © Internet-Group.org - All Rights Reserved.
Kundenbewertung:   
 
(104 Bewertungen)
4.9 / 5.0