Ich habe mir diese Kraftstation zugelegt, da ich mein tägliches Training durchführen wollte, ohne dafür immer den Weg zum Fitness Studio auf mich zu nehmen. Zu Anfang war ich etwas skeptisch, was dieses Gerät angeht, doch ich wurde schnell eines Besseren belehrt. Da ich ähnliche Geräte bereits im Fitness Studio genutzt habe, wusste ich ziemlich genau,

welche Möglichkeiten man mit einer solchen Kraftstation hat und welche Übungen sich wie durchführen lassen. Aufgebaut steht die Station wirklich sehr sicher und hat eine wunderbare Qualität. Durch die vielen unterschiedlichen Übungen, die sich an diesem Gerät durchführen lassen, ist es inzwischen unverzichtbar für mich geworden. Trainiert wird bei diesem Sportgerät der ganze Körper, das ist ein weiterer sehr großer Pluspunkt. Beansprucht werden bei den unterschiedlichen Übungen alle Muskeln. Sowohl der Bizeps als auch die Beinmuskeln und selbstverständlich auch die Bauchmuskeln. Auch das Gewichtheben ist mit diesem Gerät möglich. Wer noch keine Erfahrung im Fitnessstudio gesammelt hat, der kann sich gute Übungsbeispiele im Internet anschauen. Allerdings ist auch eine sehr gute und ausführliche Anleitung der Trainingsmethoden vorhanden. Gezeigt werden in dieser sehr viele unterschiedliche Übungen, die zusätzlich mit detaillierten Bildern dargestellt werden. Dadurch ist es ganz einfach dieses Gerät wirklich effektiv zu nutzen und auch bald ein akzeptables Ergebnis der Muskelbeanspruchung zu erkennen.

Die Ausstattung dieses Sportgeräts
Möglich sind bei dieser Kraftstation über 45 Übungen, die ein Kraft- und Ausdauertraining auf idealste Art und Weise zulassen. Je nachdem welche Muskeln man am meisten aufbauen und beanspruchen möchte, kann man hier zwischen unterschiedlichen Trainingsapparaten wählen. Zu diesem gehört beispielsweise eine Bankdrück- und Butterflyeinheit. Ganz besonders gut können durch das Bankdrücken die Brustmuskeln aufgebaut werden, dies konnte ich schon nach einiger Zeit an mir selbst erleben. Sehr hilfreich, um die Brustmuskeln aufzubauen bzw. zu erweitern ist auch die Butterfly-Einheit. Gleichzeitig werden bei diesem auch die Schultermuskeln trainiert. Das Gesamtgewicht der Gewichte beträgt 60 kg. Idealerweise werden können diese in 5 kg Schritten ab- oder aufgestuft werden. Dadurch kann der Schwierigkeitsgrad bzw. die Beanspruchung der Muskeln langsam gesteigert werden, was mir sehr geholfen hat. Durch die Latissimus- und Curlstange wird der Rückenmuskel ganz besonders gut trainiert. Durch eine Kette mit Karabinerhaken kann diese Stange in ihrer Länge verändert werden, dadurch konnte ich sie ohne Probleme an mich und meine Bedürfnisse anpassen. Des Weiteren sind ein Armcurlpult, ein Beincurler, ein Stepper, ein Seilzug und andere sehr effektive Trainingsmöglichkeiten enthalten. Der Stepper kann in vier unterschiedliche Widerstandsstufen eingestellt werden. Dadurch kann man relativ leicht beginnen und die Beanspruchung langsam steigern. Begeistert war ich ebenfalls von den doch recht großen Fußschalen, durch die ich einen sehr sicheren Stand hatte. Ein weiterer großer Vorteil dieses Gerätes ist der Sitz, der mehrfach in der Höhe verstellt werden kann. Dies fand ich besonders gut, da die Kraftstation so an unterschiedliche Leute angepasst werden kann.

Ein perfektes Trainingsgerät für Zuhause
Ich war von Anfang an sehr begeistert von dieser Kraftstation. Für Zuhause bietet sie ein ideales Übungsangebot, bei dem keine Wünsche offenbleiben. Ich kann Übungen für die unterschiedlichsten Muskeln durchführen und habe mittlerweile auch schon große Erfolge für mich persönlich feststellen können.





Copyright 2011 - 2022. © Internet-Group.org - All Rights Reserved.

Bewertung auf Product-News.eu: 4.38 / 5 Sternen aus 287 Bewertungen