Fit mit Sport - Sport ist sehr wichtig für die Gesundheit des Menschen. Die wenigsten Sportarten sind jedoch Knochen schonend und auch die Gelenke leiden und bauen im schlimmsten Fall stark ab. Um dies bereits im jungen Alter schon zu verhindern gibt es diverse Sportgeräte die zu Hause helfen fit zu sein.

Diese Geräte eignen sich besonders gut für Menschen die aufgrund ihres Gewichts oder des Aussehens nicht in ein Fitness Studio gehen wollen, denn mit einem Gerät für zu Hause kann immer trainiert werden, wenn Zeit ist. Diese ist unabhängig vom Wetter und von der Tageszeit. Mittlerweile gibt es als Hometrainer nicht nur Fahrräder oder Stepper sondern auch komplette Trainingsbänke und Rudergeräte.

Spezielle Rudergeräte
Das Rudergerät von Christopeit, speziell die Ruderzugmaschine Cambridge II trainiert sowohl die Arme als auch die Beine, gleichermaßen. Das Gewicht kann dabei verschieden eingestellt werden, so dass der trainigseffekt immer weiter gesteigert werden kann. Auch der Abstand zwichen dem Rudergerät selbst und dem Sitz, welcher beweglich ist kann je nach der Beinlänge eingestellt werden. Prinzipiell wird der komplette Körper angesprochen auch die sonst oft vernachlässigte Schulter- und Nackenpartie.

Eigenschaften und Maße
Bei dem Rudergerät erfolgt ein effizientes Oberkörper-, Schulter-, RÜcken-, Arm- und Beinmuskulaturtraining, so dass alle Körperteile gleichermaßen beansprucht werden. Das Gerät ist optimal geeignet für Rumpf Übungen. Durch den eingebauten Latex Seilzug ist das Gerät lange nutzbar und Verschleiß tritt erst nach Jahren auf. Der Zugwiederstand des Gerätes ist 4 fach verstellbar und bietet so ein individuelles Trainingsprogramm für jeden Typ. Der gepolsterte Komfortsitz welcher auf Gleitlagerrollen sitzt bietet einen guten Halt während des Trainings. Das Gerät an sich lässt sich klein und Platzsparend zusammen klappen und ist so einfach in jeder Ecke oder sogar unter dem Bett zu verstauen.
Trainieren kann mit diesem Gerät jeder Mensch bis zu einem Körpergewicht von bis zu 120 Kilogramm, Kinder sollten allerdings aufgrund ihres geringen Gewichtes nicht auf dem Gerät spielen oder trainiren. Hier ist die Verletzungsgefahr recht groß. Der eingebaute Computer, welcher mit einem großem Display ausgestattet ist zeigt während des trainierens, die Zeit, die Ruderschläge, die Ruderschläge die in der Minute erfolgen Minute, die gesamten Ruderschläge und die etwa verbrauchten Kalorien an. So kann sehr gezielt trainiert werden und zugleich kann so errechnet werden wie viel Nahrung zu sich genommen werden kann ohne weiter zuzunehmen. Das Gerät an sich ist TÜV und GS geprüft und erfüllt somit die deutschen Kriterien zur Sicherheit der trainierenden Personen. Durch die beiliegende Bedienungs-u. Aufbauanleitung kann das Gerät kinderleicht von jeder Person aufgebaut und benutzt werden. Die geringen Aufstellungsmaße bewirken einen geringen Platzbedarf, so dass das Gerät auch in kleinsten Räumen zu benutzen ist.

Generell kann so der ganze Körper trainiert werden, ohne einen großen Aufwand zu betreiben und großartig Fitness Studios besuchen zu müssen.

Copyright 2011 - 2022. © Internet-Group.org - All Rights Reserved.

Bewertung auf Product-News.eu: 4.38 / 5 Sternen aus 287 Bewertungen